Simulation

Laufende und Abgeschlossene
Arbeiten

Johannes Haan:
Einsatz und Evaluation von Process Mining-Techniken im Rahmen der Analyse einer agentenbasierten Logistiksimulation unter Verwendung des Analysewerkzeugs PROM
(BacA, Page / Dr. D. Moldt, TGI, 2009)

Nikolaus Bornhöft:
Analyse eines neuartigen Horizontalkonzepts für Containerterminals mithilfe der Simulationstechnik
(DiplA, Page / Prof. Dr. Schütt, Institut für Seeverkehrswirtschaft und Logistik, Bremen, 2009)

Jens Heyenga:
Servicemodellierung im Rahmen der Einführung einer SOA am Beispiel der Volkswagen AG
(DiplA, Page / Prof. Dr. I. Schirmer, ITG, 2009)

Felix Klückmann:
Realzeitsynchrone Simulation - Begriffe, Anwendungen und exemplarische Umsetzung anhand des Simulationsframework DESMO-J
(DiplA, Page / Dr. J. Wittmann, TIS, 2009)

Elena Shlyamina:
Betriebliche Umweltinformationssysteme – Entwicklungshintergrund, State of the Art, Entwicklungstendenzen
(DiplA, Page / Dr. Torsten Reiners, Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, 2009)

Marius Zirngibl:
Entwicklung hierarchischer Klassifikatoren beim Wabenbau von Insekten
(DiplA, Page / Prof. Dr. Fleischer, Universität Hamburg, 2009)

Marvin Schoeller:
Organisationsmodelle und softwaretechnische Konzepte zur Neugestaltung von Informationssystemen im Gesundheitswesen unter besonunter besonderer Berücksichtigung der Prinzipal-Agent-Theorie
(DiplA, Page / Dr. J. Wittmann, TIS, 2008)

Dennis Schulz:
Integration von Web 2.0 und Portal-Technologien in eine Service-orientierte Architektur am Beispiel von IBM WebSphere Commerce V6.0
(DiplA, Page / Dr. G. Gryczan, SWT, 10/07)

Philip Joschko:
Entwurf einer Editierungskomponente zur Modellierung
spezialisierter Graphen

(DiplA, Page / Prof. Dr. V. Wohlgemuth, FTHW Berlin, 06/08)

 

Aleksander Koleski:
Informationsverarbeitung in spikenden Neuronalen Netzen durch Synchronisation
(DiplA, Page / Prof. Dr. Fleischer, Universität Hamburg, 01/08)

 

Jiri Vacek:
Entwicklung eines kombinierten Simulations- und Stoffstrommodells für die Halbleiterherstellung am Beispiel des Plamabereichs
(DiplA, Page / Prof. Dr. V. Wohlgemuth, FTHW Berlin, 09/07)

 

Felix Simmendinger:
Referenznetze zur Modellierung von wissenschaftlichen Workflows am Beispiel der Steuerung von Simulationsexperimenten
(DiplA, Page / Dr. H. Rölke, Universität Bamberg, 08/07)

 

Thomas Sandu:
Modellgetriebene Entwicklung von Simulationsprogrammen am Beispiel des DESMO-J-Frameworks
(DiplA, Page / Dr. A. Schmolitzky, SWT, 03/07)
Schriftliche Fassung: PDF [1,7 MB]

 

Verena Bull:
The EMIS-Software Umberto for Environmental Performance Evaluation (EBE) of Green Coffee Processing Plants with Focus on Beneficios in Costa Rica
(DiplA, Page / Prof. Dr. A. Möller, Universität Lüneburg, 03/07)

 

Sven Kruse:
Konzeption und prototypische Implementierung neuer Verhandlungsstrategien für eine agentenbasierte Simulationsumgebung
(DiplA, Page / Dr. A. Schmolitzky, SWT, 10/06)

 

Pejman Ghanbari:
Agentenbasierte Modellierung und Simulation eines Containerterminals
(DiplA, Page / Dr.-Ing. J. Wittmann, TIS, 08/06)

 

Johannes Göbel:
Development of a Model for Telecommunication Network Simulation with Bandwidth Trading and Link Failure Recovery
(DiplA, Page / Prof. PhD A. E. Krzesinski, University of Stellenbosch, Südafrika, 06/06)
Schriftliche Fassung: PDF [2,6 MB]

 

Jiri Vacek:
Entwicklung eines Simulationsmodells zur Abschätzung produktionsspezifischer Kenngrößen in der Halbleiter-Industrie am Beispiel der Nasschemie
(StudA, Page, 04/06)

 

Remon Sadikni:
Chaos in der ereignisdiskreten Simulation
(DiplA, Page / Prof. Dr. Fleischer, Universität Hamburg, 03/06)

 

Arne Witte:
Datenaustausch von Ökobilanz-Daten zwischen einem SAP Business Information Warehouse und dem Betrieblichen Umweltinformationssystem Umberto
(DiplA, Page / Prof. Dr. A. Möller, Universität Lüneburg, 01/06)

 

Ben Husic:
Simulationsstudie zum Vergleich von Twin-RMG und CTA-DRMG
(StudA, Page, 01/06)

 

Tobias Kühn:
Simulation im Vergleich zu analytischen Methoden im Rahmen der betrieblichen Kapazitätspla­nung am Beispiel der Halbleiterherstellung
(DiplA, Page / Prof. Dr. S. Voß, Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, 08/05)

 

Dominik Panic:
Konzeption und Implementation einer automatisierten Experimentierumgebung für ein verteiltes Simulationssystem
(DiplA, Page / Dr.-Ing. J. Wittmann, TIS, 08/05)

 

Oxana Gromyko, Lina Heydt:
Entwicklung und Implementierung eines kom­ponentenbasierten Simulationswerkzeuges für
Lagerhaltung

(DiplA, Page / Dr.-Ing. J. Wittmann, TIS, 08/05)

 

Mathias Mäusbacher:
Entwurf und Implementation von Halbleiterspe­zifischen Komponenten zur Produktionssimula­tion  und Materialflussanalyse als anwendungsspezifische PlugIns für den Stoffstromsimulator Milan
(DiplA, Page / Dr.-Ing. J. Wittmann, TIS, 04/05)

 

Julia Kuck:
Automatisierte Auswertung und Terminierung von Simulationsexperimenten mittels Statisti­scher Verfahren
(DiplA, Page / Dr. B. Gehlsen, TU Dresden, 01/05)

 

Christoph Niebuhr:
Konzeption und prototypische Implementierung einer Austauschkomponente für umweltrelevante Daten zwischen ERP-Systemen und betrieblichen Umweltinformationsystemem (BUIS)
(DiplA, Page / Prof. Dr. A. Möller, Universität Lüneburg, 12/04)

 

Gunnar Kiesel:
Einsatz von Computersimulationen im Kontext von E-Learning-Umgebungen
(DiplA, Page / Dr.-Ing. J. Wittmann, TIS, 11/04)

 

Thorsten Planeth, Jörg Willig:
Modellierung von hafenspezifischen Komponenten in DESMO-J unter besonderer Berücksichtigung der Effizienzfrage
(DiplA, Page / Dr.-Ing. J. Wittmann, TIS, 08/04)

 

Michael Rave, Alexander Bentz:
Konzeption und Realisierung eines Simulationslabors auf einer E-Learning-Plattform
(DiplA, Page / Prof. Dr. S. Voß, Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, 06/04)

 

Mathias Noeske:
Simulationsmodell des Tradings inTelekommunikationsnetzen
(StudA, Page, 05/04)

 

Imad Gourdalo:
Reimplementierung  von  Modellierungsbausteinen für Hochregallager mit dem Simulationsframework DESMO-J
(StudA, Page, 03/04)

 

Ahmad-Siad Noor:
Potenziale von RFID-Technologien für das Supply Chain Event Management (SCEM)
(DiplA, Page / Dr.-Ing. J. Wittmann, TIS, 01/04)

 

Rainer Czogalla, Bente Matzen:
Entwicklung eines Werkzeuges zur agentenbasierten Simulation von Personenbewegungen in einer Flugzeugkabine
(DiplA, Page / Prof. Dr. R. Lang, 12/03)

 

Oxana Gromyko, Linda Heydt:
Simulation eines Distributionslagersystems in DESMO-D mit lagerspezifischen Modellierungskomponenten am Beispiel der DEISS KG
(StudA, Page, 06/03)

 

Matthias Mäusbacher, Dominik Panic:
Analyse der Produktionsendstufe eines Halbleiter-Herstellers mittels Simulationstechnik und Stoffstromanalysen
(StudA, Page, 05/03)

 

Eugenia Neufeld:
Entwicklung und Implementierung hafenspezifischer Modellkomponenenten für das Framwork DESMO-J in Java
(DiplA, Page / Prof. Dr. R. Lang, 04/03)

 

Bente Matzen:
Einsatz von genetischen Algorithmen zur Optimierung einer mehrstufigen Produktionsanlage unter Berücksichtigung widersprüchlicher Zielsetzungen
(StudA, Dr. B. Gehlsen, TU Dresden, 09/02)

 

Matthias Kleta:
Vergleich der Simulationswerkzeuge DESMO-J und eM-Plant am Beispiel der Modellierung eines Hochregallagers
(StudA, Dr. B. Gehlsen, TU Dresden, 08/02)

 

Holger Hartmann:
Genetische Algorithmen zur Parameteroptimierung von Simulationsmodellen am Beispiel einer "Grünen Welle" entlang einer Hauptverkehrsstraße
(StudA, Dr. B. Gehlsen, TU Dresden, 07/02)

 

Nicolas Knaak:
Konzepte der agentenbasierten Simulation und ihre Umsetzung im Rahmen des Simulationsframeworks DESMO-J
(DiplA, Page / Prof. PhD W. Kreutzer, University of Canterbury, Neuseeland, 04/02)


Ingo Meinshausen:
Informationsaustausch zwischen heterogenen BUIS-Komponenten mittels XML am Beispiel von Prozeßdaten
(DiplA, Page / Prof. Dr. A. Möller, Universität Lüneburg, 02/02)

 

Linda Bruns:
Konzeption und Entwicklung von Komponenten zur Simulation von Lagerhaltungssystemen und deren Kopplung an ein Stoffstromnetz
(DiplA, Page / Prof. Dr. A. Möller, Universität Lüneburg, 11/01)

 

Nicole Köpcke, Tobias Schnackenbeck:
Konzeption und Entwicklung von Simulationskomponenten am Beispiel von Bausteinen für Produktionssysteme
(DiplA, Page / Rolf, 06/01)

 

Sönke Claassen:
Entwicklung anwendungsspezifischer Modellkomponenten für Produktionssysteme im Rahmen eines Simulationsframeworks
(DiplA, Page / Prof. PhD W. Kreutzer, University of Canterbury, Neuseeland, 04/01)

 

Tim Lechler:
Entwurf und Implementation eines Frameworks für diskrete Simulation in Java
(DiplA, Page / F. Mattern, ETH Zürich, Schweiz, 09/99)

 

Sönke Claassen:
Erweiterung des Simulationsframeworks DESMO-J um höhere Modellierungskonstrukte und Statistikfunktionen
(StudA, Page, 07/99)